Home
   
Kurzgeschichten
   
Bücher
   
Veröffentlichungen
   
Welt der Geschichten
   
Wettbewerbe
   
Links
   
Über mich
 
   
 
 


Langoliers

Kapitel eins

Schlechte Nachrichten fr Kapitn Engle.

Das kleine blinde Mdchen. Das Parfm der Dame.

Die Dalton-Bande trifft in Tombstone ein.

Das seltsame Schicksal von Flug Nr. 29

Brian Engle rollte mit der American Pride L1011 am Flugsteig 22 zum stillstand und schaltete um genau 22 Uhr 14 das FASTEN-SEATBELT- Zeichen aus. Er stie zischend einen langen Seufzer zwischen den Zhnen hervor und machte den Schultergurt auf.

Er konnte sich nicht erinnern, wann er zum letztenmal am ende eine Fluges so erleichtert -und so mde- gewesen war. Er hatte schlimme, pochende Kopfschmerzen und felsenfeste Plne fr den heutigen Abend. Kein drink in der Pilotenbar, kein Abendessen, nicht einmal ein Bad, wenn er wieder in Westwood war. Er hatte vor, ins bett zu fallen und vierzehn stunden zu schlafen.

Flug 7 von American Pride- Flagship Service von Tokio nach Los Angeles - war zuerst durch starke Gegenwinde und dann durch die typischen Staus in LAX aufgehalten worden ... zweifellos Amerikas schlimmster Flughafen, dachte Engle, wenn man einmal Logan in Boston nicht mitzhlte. Als wre das nicht genug gewesen, war nach drei Flugstunden ein Problem mit dem Kabinendruck aufgetreten. Anfangs unbedeutend, aber es war allmhlich schlimmer geworden, bis es zuletzt furchteinflend wurde. Es war fast bis zu dem Punkt gediehen, an dem ein Durchbruch und eine explosionsartige Dekompression mglich gewesen wren... aber Gott sei dank nicht schlimmer. Derartige Problem stabilisierten sich manchmal pltzlich und auf geheimnisvolle weise, und das war dieses Mal passiert.

Herausgegeben vom Heyne-Verlag



Eigene Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!