Home
   
Kurzgeschichten
   
Bücher
   
Veröffentlichungen
   
Welt der Geschichten
   
Wettbewerbe
   
Links
   
Über mich
 
   
 
 


Regulator

Kapitel 1

Poplar Street, 15. Juli 1996, 15:45 Uhr

Es ist Sommer.

Aber nicht nur Sommer, nicht in diesem Jahr, sondern die Apotheose des sommers, der Avatara des sommers, ein saftig, grner, perfekter Ohio- Sommer mitten im Juli, die weie sonne gleit von dem verwunschenen verwaschenen Levis-Himmel, das Geschrei von Kindern hallt durch die Bear Street Woods oben auf dem Hgel, das Klack ! von Baseballschlgern der Jugendliga ertnt von dem Spielfeld auf der anderen Seite des Wldchens, das Gerusch von Rasenmhern, das Gerusch aufgemotzter Motoren auf dem Highway 19, das Gerusch von Rollschuhen auf den betonierten Brgersteigen und dem glatten Asphalt der Poplar Street, das Gerusch von Radios- die Cleveland Indians ( das einsame spiel des Tages ) wetteifern mit Tina Turner, die >> Nutbush City Limits<< schmettert- das folgendermaen geht : >> Twenty-five is the speed limit, motorcycles not allowed in it <<-, und das einschlfernde, seidige zischeln der Rasensprenger umhllt alles wie ein akustischer >Spitzenvorhang.

Sommer in Wentworth, Ohio, o Mann, ist das zu fassen !

Sommer hier in der Poplar Street, die mitten durch den verwunschenen verwaschen-blauen amerikanischen Traum fhrt, wo der Duft von Hot dogs in der Luft liegt, und die Fetzten der Feuerwerkskrper vom vierten Juli noch in den Rinnsteinen.

Herausgebracht vom Heyne-Verlag



Kostenlose Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!